TSV Seedorf-Sterley > Sparten > Niederdeutsches Theater

Die Theatergruppe pausiert

Leider hatten wir bisher keinen Erfolg, die Theatersparte wieder zu aktivieren und wir müssen sehr wahrscheinlich davon ausgehen, dass das neue Angebot ein ganz konträres im Vergleich zum  alten sehr geschätzten sein wird.  

 

Zur Adventszeit 2013 hatten wir geplant, ein Weihnachtsmärchen für Kinder aufzuführen,  jedoch ist die Gruppe dann nicht aktiv geworden und hat dieses  Vorhaben erst einmal verschoben. Wir hoffen, dies in Zukunft verwirklichen zu können.

 

Zurzeit sind wir auf Ideensuche und für jede Anregung dankbar. Jedoch muss immer berücksichtigt werden, dass die Veranstaltungen dann nur in den Ferien stattfinden können, da unsere Sporthalle während der Schulzeit an allen sieben Tagen der Woche sehr gut ausgelastet ist.

 

Sabine Duwe

__________________________________________________________________________________________

Hallo, moin moin und gooden Dag ob de Internetsit von dat Seedörper Theater.

Dat frööt mi bannig dull, dat Se uns Siet im Internet anklikt hebbt. Dor wi en Niederdütsche Bühn sünd, speelt wi nur Plattdütsche Stücke.

De Speeler maakt dat so veel Spass, dat se de Prämiere meist gor nich mehr afteuben könt. Dat nächste Theaterstück und de Opführungsdag ward op disse Internetsit rechtitig bekannt geben.

Se find hir aver ok noch veele anner Informationen. Ik hoff, dat wi Se darmit en betten nigirich maakt hebbt, und wi Se irgendwann in uns Theater as Taukieker begrüßen könnt.

Veel Spass wünscht juch nu

__________________________________________________________________________________________

Anno 1949...

Gegründet wurde das Niederdeutsche Theater Seedorf 1949 durch den Gutsbesitzer Kurt Lindemann. Damals spielte man in der Gastwirtschaft im Herrenhaus oder auf dem Gutsspeicher als auch in der Kirche mit selbst gezeichneten Kulissen von Herrn Lindemann.

Weiterlesen …